hausball 2010

12. Februar 2010, 20 Uhr, Kollmar & Jourdan Mühlhausen

Trotz der Schneemassen wagten sich viele toll verkleidete Narren nach Mühlhausen zum Hausball des MVMs.

  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide
  • Slide

Zum ersten Mal fand alles auf einer Ebene statt, so dass sich Punks, Bienchen, Pilze und glitzernde CDs in den Tanzpausen an der Bar im roten Raum durch einen leckeren „Drink“ stärken konnten. Wie 2009 sorgten die Partyband ZERO und die Bauernkapelle Stadelbach 1831 abwechselnd für Stimmung. Ihre Premiere hatte um Mitternacht – eingeführt durch eine Playbackshow der Band „Kiss“ – die am 11.11.2009 gegründete Newcomerband FANTA 7. Das Highlight dieses Auftritts war die Zugabe: Timo Dietz beeindruckte als Michael Jackson nicht nur durch sein Outfit und die Originalbewegungen. Er sang dazu noch live „Billy Jean“. Erst in den frühen Morgenstunden machte sich das närrische Volk nach der letzten Runde von ZERO wieder auf den Heimweg – ein Beweis dafür, dass das Konzept, verschiedene Musikrichtungen, Stile und Altersgruppen zu mischen, wieder einmal aufging.