hausball 2014

28. Februar 2014, 20 Uhr, Kollmar & Jourdan Mühlhausen

„Echte Narren, die was auf sich halten, feiern Fasnet so wie die Alten“.

2

Getreu diesem Motto wurde der erste Hausball der Bauernkapelle Stadelbach 1831 im Kollmar- und Jourdan Gebäude 2007 zum großen Faschingsevent am Faschingsfreitag.

Die Planungen, mit einem bunt gemischten Publikum quer durch alle Altersgruppen gemeinsam zu feiern, zu tanzen und Spaß zu haben, gingen auf – nicht zuletzt deshalb, weil die Idee, alkoholfreie Getränke und Cocktails deutlich billiger anzubieten als alkoholische, bei den Besuchern auf breite Zustimmung stößt.

Gott sei Dank machte das Wetter dem Musikverein Mühlhausen nicht wie im letzten Jahr einen Strich durch die Rechnung. Und so kamen viele bunt verkleidete Faschingsnarren, die sich durch abwechslungsreiche Klänge der Band „Undercover Project“ sowie der Bauernkapelle zum ausgelassenen Tanzen auf der Tanzfläche vor der Bühne und zum Mitsingen mancher Stücke animieren ließen. Stolz präsentierte „Kareem the dream“ in diesem Jahr seine neue Partnerin Luisa, die ihn gesanglich bei einigen Stücken unterstützte.

Es war ein toller Abend, der erst in den frühen Morgenstunden sein Ende fand.